Sprungmarke zur Navigation Sprungmarke zur Sitemap Sprungmarke zum Inhalt

Städtepartnerschaften

Das Wappen von Auxonne ist dreigeteilt. Auf der linken Seite finden sich 13 goldene Lilien umrahmt von einem rot weißen Rahmen, darunter in einem roten Rahmen gelb, blaue schräge Streifen und rechts ein halbes weißes Kreuz mit blauem Hintergrund

Seit 1964 besteht eine lebendige Partnerschaft mit Auxonne in Frankreich und seit 1990 mit den Gemeinden Egstedt und Waltersleben in Thüringen (jetzt: Stadtteile von Erfurt).